Rettungsdienst

Das Spital Appenzell verfügt über einen eigenen Rettungsdienst, der rund um die Uhr professionelle medizinische Hilfeleistungen anbietet. Der Rettungsdienst kann jederzeit via Einsatzzentrale über die Notrufnummer 144 aufgeboten werden.

Durch die enge Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen wie Polizei, Feuerwehr und anderen Rettungsdiensten gewährleisten wir eine schnelle, kompetente und lückenlose Notfallversorgung.

Alle Rettungseinsätze sowie Krankentransporte erfolgen durch diplomierte Rettungssanitäterinnen und -sanitäter HF. In lebensbedrohenden Situationen wird das Rettungsteam zusätzlich durch einen Arzt unterstützt. Am Einsatzort werden durch das Team die notwendigen rettungsdienstlichen Massnahmen getroffen und wichtige Abklärungen eingeleitet. Trifft der versorgte Patient im Spital ein, sind die erforderlichen Vorkehrungen bereits getroffen und die Behandlung kann nahtlos weitergeführt werden.

News Spital


Coronavirus-Pandemie: Wiederaufnahme Spitalbetrieb ab 27.4.2020

Gemäss Bundesrats-Entscheid sind ab Montag, 27.4.2020, wieder sämtli...

mehr >


Notfallstation Spital Appenzell: weiterhin rund um die Uhr geöffnet und für medizinische Notfälle parat

Auch in Zeiten der Covid-19-Pandemie ist die Notfallstation des Kanton...

mehr >


Medienmitteilung des Gesundheits- und Sozialdepartements

Ab Samstag, 28. März 2020, werden beim Kantonalen Spital Appenzell in...

mehr >

Seite 1 von 11