Rettungsdienst

Das Spital Appenzell verfügt über einen eigenen Rettungsdienst, der rund um die Uhr professionelle medizinische Hilfeleistungen anbietet. Der Rettungsdienst kann jederzeit via Einsatzzentrale über die Notrufnummer 144 aufgeboten werden.

Durch die enge Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen wie Polizei, Feuerwehr und anderen Rettungsdiensten gewährleisten wir eine schnelle, kompetente und lückenlose Notfallversorgung.

Alle Rettungseinsätze sowie Krankentransporte erfolgen durch diplomierte Rettungssanitäterinnen und -sanitäter HF. In lebensbedrohenden Situationen wird das Rettungsteam zusätzlich durch einen Arzt unterstützt. Am Einsatzort werden durch das Team die notwendigen rettungsdienstlichen Massnahmen getroffen und wichtige Abklärungen eingeleitet. Trifft der versorgte Patient im Spital ein, sind die erforderlichen Vorkehrungen bereits getroffen und die Behandlung kann nahtlos weitergeführt werden.

News Spital


Öffentlicher Vortrag "Wenn das Wasserlassen zum Problem wird - über Prostatabeschwerden beim Mann und Inkontinenz bei der Frau"

Das Spital Appenzell lädt alle Interessierten zum öffentlichen Vortr...

mehr >


Medienmitteilung

Herisau & Appenzell, 9.08.2019 Ausbau der Kooperation im Bereich der...

mehr >


Wir gratulieren zum erfolgreichen Lehrabschluss

Das Kantonale Spital und Pflegezentrum Appenzell gratuliert euch von H...

mehr >

Seite 1 von 8