Covid-19-Impfung

Das Kantonale Spital Appenzell bietet Covid-19-Impfungen an. Das Impfzentrum ist in der alten Notfallstation eingerichtet (Zugang ausserhalb des Spitalgebäudes).
Impfungen sind auch bei Hausärzten möglich.
 

Anmeldung

Impfungen werden ausschliesslich nach vorheriger telefonischer Anmeldung vorgenommen.
Impfwillige Personen müssen zu den vom BAG definierten Zielgruppen gehören (s. unten).

Impf-Hotline: 071 788 99 66

Betriebszeiten: Montag-Freitag 08.00-11.30 und 14.00-17.00 Uhr.
 

Zur Impfung mitbringen

  • Krankenkassenkarte
  • oder anderes amtliches Identifikationsdokument (ID oder Pass)

Eine Impfbestätigung wird ausgedruckt und abgegeben.
 

Wer kann sich impfen lassen?

Gemäss Impfstrategie des BAG stehen die Impfdosen im Moment folgenden Zielgruppen zur Verfügung:

  1. Besonders gefährdete Personen (mehr Informationen)
  2. Gesundheitspersonal mit Patientenkontakt
  3. Enge Kontakte (Haushaltsmitglieder) von besonders gefährdeten Personen
  4. Personen in Gemeinschaftseinrichtungen mit erhöhtem Infektions- und Ausbruchsrisiko

 

Mehr Informationen zur Covid-Impfung und zur Impfstrategie

Zurück