Arterien- und Venenchirurgie

Im Spital Appenzell werden durch einen erfahrenen Fachspezialisten Venenleiden (Krampfadern) behandelt. Der Eingriff hat mit der heutigen modernen Technik eine geringe Belastung für den Patienten.

zu den Ärzten

News Spital


Coronavirus-Pandemie: Wiederaufnahme Spitalbetrieb ab 27.4.2020

Gemäss Bundesrats-Entscheid sind ab Montag, 27.4.2020, wieder sämtli...

mehr >


Notfallstation Spital Appenzell: weiterhin rund um die Uhr geöffnet und für medizinische Notfälle parat

Auch in Zeiten der Covid-19-Pandemie ist die Notfallstation des Kanton...

mehr >


Medienmitteilung des Gesundheits- und Sozialdepartements

Ab Samstag, 28. März 2020, werden beim Kantonalen Spital Appenzell in...

mehr >

Seite 1 von 11