Coronavirus (COVID-19)

Covid-19-Impfung

Ab sofort können sich alle Personen ab 16 Jahren für eine Covid-19-Impfung anmelden.

In den Monaten April, Mai und Juni werden in Innerrhoden substanzielle Impfstofflieferungen erwartet. Um die Impfwilligkeit ermessen zu können und damit die Impfplanung zu erleichtern, ruft das Gesundheits- und Sozialdepartement die Bevölkerung auf, sich für die Impfung anzumelden.
Impftermine werden weiterhin in der Reihenfolge gemäss Impfstrategie des Bundes vergeben.

Anmeldungen

  • Online-Registrierung über ai.impfung-covid.ch 
  • Telefonisch bei der Hausärztin oder dem Hausarzt

Impf-Hotline: 071 788 99 66

Die Impf-Hotline unterstützt bei Fragen rund um die Online-Registrierung.
Betriebszeiten: Montag-Freitag 08.00-11.30 und 14.00-17.00 Uhr

Medienmitteilung des Gesundheits- und Sozialdepartements

Corona-Testcenter

Das Spital Appenzell bietet verschiedene Covid-19 Abstriche an. Diese werden im Corona-Testcenter (Container ausserhalb des Spitalgebäudes) gemacht.

Kosten

  • Covid-19 PCR-Test
    • In den meisten Fällen kostenlos (Kostenübernahme durch Bund)
    • Kosten für Tests für Auslandreisen (müssen selbst getragen werden):
      CHF 70.- für Administration/Durchführung Test; plus CHF 119.- für externe Laboranalyse
  • Covid-19 Schnelltest: kostenlos

Testzeiten

  • Covid-19 PCR-Test: Montag bis Freitag, 8.00-09.30 Uhr (ausgenommen an Feiertagen).
  • Covid-19 Schnelltest: Montag bis Freitag, 09.30-11.30 Uhr (ausgenommen an Feiertagen).
    Das Ergebnis der Schnelltests liegt bereits in rund 30 Minuten vor. Anschliessend erhalten die getesteten Personen vor Ort eine schriftliche Bestätigung der Testergebnisse. 

Für sämtliche Covid-19 Abstriche ist eine telefonische Voranmeldung über die Covid-19 Hotline erforderlich: 071 788 75 57.

Detaillierte Informationen für Testpersonen

Informationen zum Testablauf

Zum Download

Mehr Informationen

Informationen und Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Coronavirus (Covid-19).

News Gesamtübersicht


Besuchsverbot im Spital Appenzell

Die aktuelle Lage in der Coronavirus-Pandemie fordert das Kantonale Sp...

mehr >


COVID19: aktuelle Massnahmen des KSPZ

In den letzten Wochen ist die Zahl der Corona-Infektionen im Kanton Ap...

mehr >


Coronavirus (COVID-19)

Das Kantonale Spital Appenzell steht über das Gesundheitsdepartement ...

mehr >


Notfallstation: Behandlungsrekord im Juli und August

Die Notfallstation des Kantonalen Spitals Appenzell verzeichnete im Ju...

mehr >

Seite 4 von 19