IDEM - Im dienste der Menschen

Der IDEM-Dienst besteht aus einem motivierten Team von Freiwilligen. Der Dienst ist politisch und konfessionell neutral. Die geleistete Hilfe besteht nicht in der Pflege der Bewohnerinnen und Bewohner, sondern in der zwischenmenschlichen Beziehung. Die Menschen, die im Alters- und Pflegezentrum Appenzell betreut werden, sind in der Regel Dauerbewohner.

Durch ihr Engagement helfen die IDEM-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter unseren Bewohnern den Alltag aktiv zu gestalten und leisten so einen wertvollen Beitrag zu ihrem Wohlbefinden.

Wenn Sie mehr über unseren IDEM-Dienst erfahren oder sich vielleicht bewerben wollen, melden Sie sich bei der Leitung Pflege & Betreuung Alters- und Pflegezentrum.

Kontakt

Gordana Pavlovic
T 071 788 71 10
gordana.pavlovic@apz-ai.ch

News Gesamtübersicht


Der Samichlaus zu Besuch im Alters- und Pflegezentrum "Alpsteeblick"

Am Mittwoch, den 04. Dezember 2019, beehrte der Samichlaus das Alters-...

mehr >


Vor-Advents-Stobete im Alters- und Pflegezentrum "Alpsteeblick"

Am Sonntag, den 24. November 2019, fand die jährliche Vor-Advents-Sto...

mehr >


Öffentlicher Vortrag "Wenn das Wasserlassen zum Problem wird - über Prostatabeschwerden beim Mann und Inkontinenz bei der Frau"

Das Spital Appenzell lädt alle Interessierten zum öffentlichen Vortr...

mehr >


Salonorchester St. Gallen im Aplsteeblick

Am 03.11.2019 durften sowohl die BewohnerInnen als auch deren Angehör...

mehr >

Seite 2 von 12