Mitarbeitende

Das freundliche und fachlich qualifizierte Personal des Alters- und Pflegezentrums Appenzell (APZ) sorgt für eine persönliche Begleitung und die sorgfältige Erfüllung aller Dienstleistungen. Jeder der 65 Mitarbeitenden des APZ ist uns ungeachtet seiner Hierarchiestufe gleich wichtig und jede Idee zählt. Die persönliche und fachliche Entwicklung unserer Mitarbeitenden liegt uns am Herzen. Das Fortbildungsprogramm wird jährlich nach den Betriebszielen und den Wünschen und Bedürfnissen unserer Mitarbeitenden angepasst.

Auszubildende

Ausbildung hat in unserem APZ einen äusserst hohen Stellenwert. Unsere Lernenden und Studierenden werden während ihrer Ausbildung durch Berufsbildner fachlich kompetent betreut und begleitet. Dazu gehören auch Lernsequenzen im Einzel- und Gruppenunterricht, die es ermöglichen, Theorie und Praxis zu vernetzen und zu vertiefen.

Ausbildungsangebote:

  • Fachfrau/-mann Gesundheit EFZ 3 Jahre
  • Fachfrau/-mann Gesundheit EFZ 2 Jahre
  • Dipl. Pflegefachfrau/Pflegefachmann HF
  • Koch/Köchin EBA 2 Jahre / EFZ 3 Jahre
  • Fachfrau Hauswirtschaft EBA 2 Jahre / EFZ 3 Jahre

News APZ


Coronavirus-Pandemie: Wiederaufnahme Spitalbetrieb ab 27.4.2020

Gemäss Bundesrats-Entscheid sind ab Montag, 27.4.2020, wieder sämtli...

mehr >


Medienmitteilung des Gesundheits- und Sozialdepartements

Ab Samstag, 28. März 2020, werden beim Kantonalen Spital Appenzell in...

mehr >


Appenzell hilft

Unter der Koordination der Seelsorgeeinheit Appenzell läuft die Platt...

mehr >

Seite 1 von 9