, Angehörigen Gesprächsgruppen

Angehörigen Gesprächsgruppen

Die Alzheimervereinigung SG/AR/AI bietet einmal monatlich im Alters- und Pflegezentrum Appenzell Treffen für Angehörige von an Demenz erkrankten Menschen an.

Angehörigen Gesprächsgruppen

Diese Treffen bieten Gelegenheit für Gespräche in einem geschützten Rahmen und bilden eine Informations- und Lernquelle. Angehörige, welche eine solche Gruppe besuchen, profitieren auf unterschiedliche Weise, so z.B. können Anregungen durch die Erfahrungen der anderen mitgenommen, Verständnis gefunden, hilfreiche Kontakt geknüpft, Wissen über die Krankheit angeeignet werden etc.

Geleitet werden die Angehörigen-Gesprächsgruppen von Franziska Raschle. Ein Schnuppern oder Einstieg ist jederzeit möglich. Die nächsten Treffen finden an folgenden Daten statt:

Jeweils am 1. Dienstag des Monats von 17.00 - 19.00 Uhr

Daten 2018

7. August

4. September

2. Oktober

6. November

4. Dezember

Zurück

News APZ


COVID19: aktuelle Massnahmen des KSPZ

In den letzten Wochen ist die Zahl der Corona-Infektionen im Kanton Ap...

mehr >


12 junge Berufsleute beginnen ihre Ausbildungen im KSPZ

Anfang August haben 12 Lernende ihre Ausbildungen im Kantonalen Spital...

mehr >


Geschäftsbericht 2019

Link zur Web-Version Bestellung Druck-Exemplar ...

mehr >

Seite 1 von 10